Es ist geschafft – trotz teilweise strömendem Regen und durchweichtem Untergrund haben 120 Starter die Rennstrecke rund um das Aubachtal unter die Stollen genommen.

Ergebnisse & Urkunden sind hier abrufbar