Am vergangenen Pfingstwochenende waren die Radsportler des RC 1900 Bierstadt wieder zahlreich auf Radsportveranstaltungen vertreten.

Den Anfang machte Sebastian Geimecke bei der Alpentour Trophy. Bei dem 4. Etappen-Rennen konnte er sich nach anfänglichem Zeitrückstand aus Etappe 1. von Tag zu Tag in der Gesamtwertung weiter nach vorne arbeiten und nicht nur die folgenden 3 Etappen gewinnen, sondern auch die Gesamtwertung für sich entscheiden!!

Nina Kuhn und Carsten Buchberger gingen bei der ersten Auflage des Laacher See MTB Rennen‘s an den Start. Auf einer schönen neuen MTB Marathon Veranstaltung konnten beide aufs Podest fahren. Nina holte sich erneut den Tagessieg aller Klassen bei den Frauen und Carsten fuhr auf Platz 2. in seiner Altersklasse!

Am Montag nahm dann Ben Buchberger das Zepter in die Hand und startete beim Radrennen in Frankfurt. Auch er zeigte, das er schnell Radfahren kann und holte sich Platz 1.

Außerdem wurden wieder zahlreiche schöne KM mit Erlebnissen auf dem Fahrrad abgespult, was uns natürlich sehr freut!
Unter anderem wurden in Birmbach bei der Veranstaltung ca. 450km von zwei Vereinsmitgliedern gefahren und ein weiteres
Vereinsmitglied legte auf seiner Tour in Richtung Bikepark schlappe 212km mit 2150hm zurück.

Wir sagen „Hut ab“, Glückwunsch und weiter so. Euer RC Bierstadt